Erfolgreiche Rezertifizierungen bei Born Coating GmbH und bei Bte Bedampfungstechnik GmbH

Bte Bedampfungstechnik und Born Coating wurden erfolgreich nach DIN EN ISO 9001:2015 sowie DIN EN ISO 14001:2015 rezertifiziert, die Born Coating zusätzlich nach IATF 16949:2016

Managementsystem nach IATF 16949:2016 rezertifiziert

Ein gutes, stabiles Managementsystem ist für qualitativ hochwertige Produkte in der Beschichtung von Glas- und Kunststoffteilen unerlässlich. Daher sind wir bei der Born Coating GmbH stolz auf unsere erfolgreiche Re-Zertifizierung nach IATF 16949:2016. Unser Managementsystem wurde von der LRQA Group Limited geprüft und entspricht nach Bewertung durch die externen Auditoren dem Standard der Norm IATF 16949:2016.

Besonders positiv wurde die gute Absicherung der anspruchsvollen Herstellprozesse im Rahmen der Prozessentwicklung sowie die Ordnung und Sauberkeit unserer Betriebsstätten hervorgehoben. Auch das neu entwickelte Produktions-Dashboard als eine hervorragende Grundlage zur Datenanalyse und Erkennung von Schwerpunkten, die zur Ableitung von Verbesserungen genutzt werden, wurde von den Auditoren positiv erwähnt. Als weiterer bemerkenswerter Aspekt wurde unsere positive Unternehmenskultur gewertet, die eine gute Grundlage für Innovation, Weiterentwicklung und Verbesserung darstellt.

Das aktuelle Zertifikat der Born Coating GmbH ist weitere drei Jahre (bis Juli 2026) gültig.

Rezertifizierung des Qualitätsmanagementsystems nach DIN EN ISO 9001:2015 und des Umweltmanagementsystems nach DIN EN ISO 14001:2015

Qualität spielt für sensible Bauteile im Automotive-Sektor, aber auch der Sensortechnik und dem Medizinbereich eine entscheidende Rolle. Daher lassen wir uns bei der Bte Bedampfungstechnik GmbH und der Born Coating GmbH auch regelmäßig nach der DIN EN ISO 9001:2015 zertifizieren. Die LRQA Group bescheinigt uns nun erneut, dass wir die geforderten Kriterien erfüllen.

Im Rahmen der DIN EN ISO 9001:2015-Zertifizierung wurden die Organisation unseres Unternehmens mit strukturierten Vorgaben und Dokumenten sowie unser Mitarbeiter-Informationsportal zu aktuellen Themen als Stärke festgestellt. Außerdem wurden ¬unsere IT-Sicherheitsunterweisungen sowie unsere E-Learning Plattform in den Bereichen Sicherheit, Gesundheit und Umwelt positiv erwähnt. Zudem bescheinigten uns auch im Rahmen der DIN EN ISO 9001:2015 die Auditoren, dass Ordnung und Sauberkeit auf höchstem Niveau sind.
Ein sensibler Umgang mit unserer Umwelt und ihren Ressourcen ist für unser Unternehmen ebenfalls sehr wichtig, weshalb wir Wert legen auf eine Zertifizierung nach der Norm DIN EN ISO 14001:2015. Auch hier wurden wir erfolgreich rezertifiziert. Positive Erwähnung fand dabei besonders unser Umweltprogramm, das mehrere umfangreiche Energieeinsparungen beinhaltet.

Die für die Bte Bedampfungstechnik und Born Coating ausgestellten Zertifikate DIN EN ISO 9001:2015 und DIN EN ISO 14001:2015 sind drei Jahre lang gültig (bis September 2026).

Team-Leistung führt zu erfolgreichen Ergebnissen bei den Rezertifizierungen

„In der Rezertifizierungsphase haben wir als Team die Gelegenheit genutzt, mit unserem QM-System neue Wege zu beschreiten und andere Sichtweisen einfließen zu lassen. Und das erstmalig ohne externe Unterstützung,“ sagt Marc Wakefield, Leiter Qualitätsmanagement bei Bte Born. „Daher freuen wir uns besonders, dass uns ohne jegliche Abweichung die Einhaltung der Anforderungen nach DIN EN ISO 9001:2015und und DIN EN ISO 14001:2015 bestätigt wurde. Damit können wir nicht nur nachweisen, dass die Ware unserer Kunden bei uns in guten Händen ist, sondern auch, dass wir als Team erfolgreich an einem Strang ziehen.“

Danke an alle Mitwirkenden für die hervorragenden Ergebnisse bei unseren Rezertifizierungen!

 

Kurzerläuterung zu den Normen
Die IATF 16949:2016 ist der durch die IATF (International Automotive Task Force) festgelegte Automobilstandard. Die IATF 16949:2016 wurde als ganzheitlicher Ansatz entwickelt, um den Anforderungen an bspw. Qualität, Liefertreue oder Kosteneffizienz in komplexer werdenden Lieferketten gerecht zu werden.

Die DIN EN ISO 9001:2015 ist eine international einheitlich festgelegte Qualitätsmanagement-Norm, die darauf abziet, dass Unternehmen ein Qualitätsmanagementsystem definieren, unterhalten und verbessern. Eine vom Management geplante und getragene Qualitätspolitik, die Beteiligung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie eine stetige Messung und Analyse des Systems sind Bestandteil der geforderten Maßnahmen.

Die DIN EN ISO 14001:2015 ist eine weltweit anerkannte Norm, die Anforderungen an ein Umweltmanagementsystem festlegt.