SIE BEFINDEN SICH HIER: BTE > MARKTSEGMENTE > Sensortechnik

Sensortechnik

Viele Sensoren arbeiten mit Licht im Sichtbaren Bereich, aber auch im Ultravioletten (UV) und im Infrarot (IR). Der vom Gerät ausgesandte Teststrahl und das vom Messobjekt zurückkommende Licht werden gespiegelt, umgelenkt, aufgeteilt, gefiltert und treten durch verschiedene Fenster.

Für solche Sensoren liefert Bte entscheidende Komponenten.

Fenster vor Detektoren werden für den spektralen Arbeitsbereich entspiegelt.

Umlenkspiegel werden so gestaltet, dass sie maximal bei der Nutzwellenlänge reflektieren.

Filter selektieren die gewünschte Wellenlänge heraus und schirmen störendes Fremdlicht vom Detektor ab.

Teilerspiegel spalten einen Teststrahl in 2 Teilstrahlen auf.

Für jede Anforderung kann die benötigte Komponente mit Hilfe unserer Beschichtungstechnik hergestellt werden. Die Abmessungen der Komponenten reichen von wenigen Millimetern bis über 1000 mm.